Kin-kaku (Goldener Pavillon) - Japanische Räucherstäbchen Shoyeido - Japanische Räucherstäbchen Die Traditionellen


Kin-kaku (Goldener Pavillon) - Japanische Räucherstäbchen Shoyeido

Dieses Rezept, basierend auf Sandelholz, Patchouli und Zimt, wurde von dem spektakulären Kinkaku-ji Tempel ("Goldener Pavillon"), einem buddhistischen Tempel im Nordwesten von Kyoto in Japan, inspiriert. Dieser Tempel ist berühmt für seine Reliquienhalle, der obere Stockwerke vollständig mit Blattgold überzogen sind.

Beruhigend und beschaulich, ein sakral anmutender Duft zum Seele baumeln lassen, geeignet für tägliche Duftrituale. Schafft eine positive Stimmung. Orientalisch, weich, holzig. Wenn Sie einen ein wenig würzigeren, aber dennoch typisch japanischen subtilen Duft bevorzugen, ist Kinkaku genau richtig für Sie.

  • Rolle mit ca. 32 japanischen Räucherstäbchen
  • Länge der Räucherstäbchen 22 cm
  • Brenndauer je Räucherstäbchen ca. 50 Minuten

Inhaltsstoffe: Sandelholz, Patchouli, Benzoe, Zimt, Gewürze

Größeres Bild: SC2-01.jpg

Best.Nr.: SC2
Preis: 5,05 €
Klicken Sie hier um in den Shop zu gelangen