Japanisches Räuchergefäß Jizo-san (Child Guardian) - Japanische Halter für Räucherstäbchen, Räucherkegel, Räucherspiralen


Japanisches Räuchergefäß Jizo-san (Child Guardian)

Dieses schöne japanische Räuchergefäß aus hochwertiger Keramik aus der Urara-Serie von Shoyeido ist mehr als ein gewöhnlicher Räucherstäbchenhalter, es ist ein kleines Kunstwerk. In Japan gehört Jizo-san, ein buddhistischer Mönch, zu den beliebtesten Gottheiten. Er wird traditionell als Beschützer von Kindern und Reisenden angesehen.

Das Räuchergefäß besteht aus drei Teilen: Das abnehmbare Oberteil, der Mönch, sitzt auf einem dekorativen Unterteller. Er kann beim Räuchern aufgesetzt bleiben, der Rauch strömt aus einem Loch auf der Rückseite des Mönches. Wahlweise können Sie das Oberteil beim Räuchern auch abnehmen. Ein kleiner biologisch abbaubarer Halter für das Räucherwerk ist ebenfalls enthalten.
 
Der Halter eignet sich besonders gut für kürzere japanische Räucherstäbchen wie die Serien Incense Road, Gourmet und Xiang Do von Shoyeido sowie für japanische Räucherkegel, wie z. B. die Floral World Incense-Serie von Shoyeido. Längere Räucherstäbchen können ebenfalls abgebrannt werden, wenn man sie in kleinere Teile zerbricht.
  • Handarbeit
  • Import aus Japan
  • Material: Keramik
  • Maße: Höhe ca. 11,5 cm, Breite ca. 14,5 cm
  • ein Keramikhalter
  • Geeignet für Räucherstäbchen und Räucherkegel
  • Lieferung ohne Räucherwerk



Weitere Bilder: SH720183-01.jpg

Best.Nr.: SH720183
Preis: 59,95 €
Klicken Sie hier um in den Shop zu gelangen