Smudge Stick Wacholder - Indianisches Räucherwerk


Smudge Stick Wacholder

Kräuterbündel Wacholder (Juniperus communis)

Sowohl die Indianer als auch die alten Germanen und die Schamanen des Himalays wussten und wissen um die kräftigen Wirkungen des Wacholders. Er wurde zu rituellen, magischen und medizinischen Zwecken genutzt. Seine Kraft klärt und stärkt unseren Geist, alles niedrig Schwingende ergreift die Flucht und wir selbst sind gestärkt, den Widrigkeiten des Lebens zu trotzen.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • 100 % Natur
  • Menge: ca. 80 g im Beutel

Inhaltsstoffe: Wacholder

Dazu passt: 4155
Weitere Bilder: BKHS381-01.jpg

Best.Nr.: BKHS381
Preis: 15,95 €
Klicken Sie hier um in den Shop zu gelangen