Zimt kbA - Räucherkräuter und Räucherhölzer


Zimt kbA

Zimt (Cinnamomum) ist die getrocknete Rinde des Zimtbaumes. Er ist eines der ältesten bekannten Gewürze und in der asiatischen Küche und in der Weihnachtsbäckerei unverzichtbar. Auch in der Naturheilkunde wird Zimt zum Beispiel bei Magen-Darm-Beschwerden oder Erkältungskrankheiten genutzt. Es gibt zwei Arten: den Ceylon-Zimt (Cinnamomum verum) und den Cassia-Zimt (Cinnamomum cassia). Als Gewürz wird hauptsächlich der Ceylon-Zimt verwendet. Zum Räuchern können  beide Arten verwendet werden. Zimt ist als gemahlenes Pulver, in ganzen Zimtstangen oder als Zimtblüten erhältlich.

Zimt verströmt beim Räuchern den typischen, zimtig-blumigen Duft. Er wirkt erwärmend, ausgleichend und leicht aphrodisierend. Zimt bringt Glück ins Haus und ist ein sehr aromatischer Räucherstoff, der in Mischungen mit schweren und intensiven Düften für harmonischen Ausgleich sorgt. Zimt, auf japanisch "Keihi", gehört zu den traditionellen Inhaltsstoffen von japanischem Räucherwerk und Räucherstäbchen.

Affirmation: Liebe, Glück, Wärme

Menge: 50 g im Beutel, gemahlen, kbA (kontrolliert biologischer Anbau)


Inhaltsstoffe: Zimt

Größeres Bild: MBsr091-01.jpg

Best.Nr.: MBsr091
Preis: 4,75 €
Klicken Sie hier um in den Shop zu gelangen