Kampfer, natur - Räucherkräuter und Räucherhölzer


Kampfer, natur

Kampfer, auch Campher (Sanskrit: Camphora) genannt, wird durch Wasserdampfdestillation aus dem Holz des immergrünen Kampferbaumes (Cinnamomum camphora) gewonnen. Der Kampferbaum gehört zu den Lorbeergewächsen und ist in Ostasien beheimatet. Kampfer ist nicht nur in Asien, sondern auch in der westlichen Naturheilkunde ein wichtiges pflanzliches Heilmittel, z. B. bei Atemwegserkrankungen. In seiner reinen Form ist Kampfer ein farbloser oder weißer Feststoff.

Der Duft von Kampfer ist sehr frisch, kräftig, befreiend und belebend. Kampfer hat eine sehr starke Reinigungswirkung und wurde traditionell zur Reinigung von Räumen. Er reinigt aber auch innere Räume und fördert daher geistige Klarheit und Konzentration. Kampfer duldet keine negativen Schwingungen. Er kräftigt den Organismus und das Selbstbewusstsein. Kampfer hat eine befreiende, klärende Wirkung auf unsere Umgebung. Er ist deshalb auch gut für Rituale geeignet. Außerdem soll Kampfer das sexuelle Verlangen vermindern. Deshalb ist er auch sehr gut für Meditationsräucherungen geeignet.

Verwenden Sie in der Räucherung nur naturreinen Kampfer. Kampfer kann alleine oder mit anderen Harzen und Räucherkräutern gemischt verräuchert werden.

Affirmation: starke Reinigung, klärend, die Kreativität fördernd

Menge: 50 g im Beutel


Inhaltsstoffe: Kampfer, natur

Größeres Bild: MBsr031-01.jpg

Best.Nr.: MBsr031
Preis: 8,25 €
Klicken Sie hier um in den Shop zu gelangen