Indianisches Räucherwerk

1 Abalone (Haliotis midae) Abalone (Haliotis midae)

Die Abalone werden auch als "Seeohren", große Seeschnecken aus der Familie der Haliotidae, bezeichnet. Sie sind ideal zum Verräuchern von Weißem Salbei und anderen losen Kräutern wie Salbei oder Zeder oder zum Abbrennen von Räucherbündeln (z. B. unseren Smudge Sticks).

Abalone fügen Ihrer Räucherung das meist fehlende Element Wasser hinzu. Einige Kräuter, wie Salbei und Zeder können Sie ohne Probleme direkt, also ohne Holzkohle, in Ihrer Muschel verglimmen lassen. Wollen Sie eine Kohleräucherung durchführen, so füllen Sie die Abalone zuvor mit einer ausreichenden Menge Sand.

Bitte benutzen Sie in der Abalone keine Räucherkohle ohne Feuersand.

Natur, Ø ca. 10-15 cm


2 Baby Smudges White Sage (Kräuterbündel Weißer Salbei mini) Baby Smudges White Sage (Kräuterbündel Weißer Salbei mini)

Kräuterbündel Weißer Salbei mini

Die Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung oder des Büros benutzt wird. Nach der Beräucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt. Eine weitere praktische Möglichkeit ist, die Kräuter portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Die Smudge Bundle bestehen zu 100 % aus natürlichen pflanzlichen Stoffen, die auf ökologische Art und Weise gesammelt werden. Den Pflanzen wird kein Schaden zugefügt - nichts wird verwüstet. Nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

Packungsinhalt: 3 Stück im Beutel, Länge jeweils ca. 10 cm, Gesamtgewicht ca. 30 g


3 Indianisches Räucherwerk Salbei und Lavendel Indianisches Räucherwerk Salbei und Lavendel

Salbei (Artemisia tridentata) ist eine Pflanze des Reinigens und Segnens und zählt zu den wichtigsten Räucherkräutern Nordamerikas.. Er findet seinen Einsatz u. a. in der Schwitzhütte und in anderen Zeremonien. Seinen lateinischen Namen hat der Salbei von Artemis, der jungfräulichen Götting der Jagd, des Mondes und der Reinheit.

Lavendel (Lavendula officinalis), auch Elfenblatt genannt, steht für Harmonie, Liebe, Überfluß und die Überwindung von Trostlosigkeit, Schwierigkeiten und Lastern. Er ist ein sehr guter Reinigungsduft mit einer sehr sanften Schwingung, die erregte Gemüter besänftigt und ein Reizklima neutralisieren kann. Lavendel gedeiht nicht nur in kärgster Umgebung, sondern entwickelt aus einer Armut an Nährstoffen eine derartige Fülle an Duft, dass er als Sinnbild aller guten Tugenden gelten mag. Sehr gute Räucherung bei Schlaflosigkeit, Nervosität und Gereiztheit.

Inhalt ca. 15 g im Beutel


4 Indianisches Räucherwerk Salbei und Zeder Indianisches Räucherwerk Salbei und Zeder

Salbei und Zeder zählen zu den wichtigsten Räucherkräutern Nordamerikas.

Salbei (Artemisia tridentata) ist eine Pflanze des Reinigens und Segnens. Er findet seinen Einsatz u. a. in der Schwitzhütte und in anderen Zeremonien. Seinen lateinischen Namen hat der Salbei von Artemis, der jungfräulichen Götting der Jagd, des Mondes und der Reinheit.

Zeder (Cedrus Juniperus - div.) wurde traditionell zur Reinigung der Umgebung verwendet. Ihre Natur ist eher streng. Die Indianer verbrannten Zeder, um eine Brücke zwischen Himmel und Erde zu schlagen und mit dem Schöpfer zu sprechen. Zeder wird besonders gerne in Schutzräucherungen verwendet.

Inhalt ca. 15 g im Beutel


5 Indianisches Räucherwerk Weißer Salbei, Lavendel und Rose Indianisches Räucherwerk Weißer Salbei, Lavendel und Rose

Diese sehr ausgewogene Räuchermischung verbindet die reinigenden und schützenden Qualitäten sowie den eher strengen Charakter von weißem Salbei und Wüstensalbei mit den ausgleichenden und harmonisierenden Eigenschaften von Rose und Lavendel. Sie eignet sich somit zugleich zum Reinigen eines Raumes als auch zur Verbreitung einer Atmosphäre von Schönheit, Harmonie, Fülle und bewusster Liebe.

Weißer Salbei (Salvia apiana) wächst hauptsächlich im sonnigen Kalifornien und ist eine der stärksten Pflanzen zum Reinigen und Segnen von Räumen, Lebewesen und Gegenständen. Sein Duft ist eher streng. Unter den Ureinwohnern Nordamerikas gilt er als eine der wenigen Pflanzen, die reine positive Energie tragen. Deshalb wird er verwendet, um Böses abzuwehren und ein geklärtes Bewusstsein zu erzeugen. Oft wird er dem Westen zugeordnet, der Richtung der verehrten Ahnen, des Sonnenuntergangs und der spirituellen Ruhe des Abends.

Lavendel ist ein sehr guter Reinigungsduft mit einer sehr sanften Schwingung, die erregte Gemüter besänftigt und ein Reizklima neutralisieren kann. Sehr gute Räucherung bei Schlaflosigkeit, Nervosität und Gereiztheit.

Die Rose (Rosa damascena) ist die Königin der Blumen. Sie steht für Liebe, Leidenschaft und Verführung, aber auch für Wehrhaftigkeit. Beim Räuchern wird Rose in Liebesräucherungen, aber auch in meditativen Mischungen verwendet. Außerdem ist sie Bestandteil von Schutzräucherungen und besitzt die Fähigkeit, Zauber aufzulösen.

Inhalt ca. 15 g im Beutel


6 Smudge Stick Beifuß Smudge Stick Beifuß

Kräuterbündel Beifuß (Artemisia vulgaris)

Beifuß vertreibt Geister und Dämonen und legt einen schützenden Gürtel um die Anwesenden. Sein wärmender, beruhigender Duft öffnet unsere Sinne für Höheres. Er hilft, Altes loszulassen und Neues anzunehmen.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • 100 % Natur
  • Menge: ca. 15 g im Beutel

7 Smudge Stick Wacholder Smudge Stick Wacholder

Kräuterbündel Wacholder (Juniperus communis)

Sowohl die Indianer als auch die alten Germanen und die Schamanen des Himalays wussten und wissen um die kräftigen Wirkungen des Wacholders. Er wurde zu rituellen, magischen und medizinischen Zwecken genutzt. Seine Kraft klärt und stärkt unseren Geist, alles niedrig Schwingende ergreift die Flucht und wir selbst sind gestärkt, den Widrigkeiten des Lebens zu trotzen.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • 100 % Natur
  • Menge: ca. 80 g im Beutel

8 Smudge Stick Weißer Salbei und Lavendel Smudge Stick Weißer Salbei und Lavendel

Kräuterbündel Weißer Salbei und Lavendel

Weißer Salbei ist ein intensiver Reiniger. Er vertreibt negative Energien, Krankheitsdämonen und niedere Astralwesen. Er klärt das Bewusstsein und befreit von allen möglichen Anhaftungen. Lavendel bringt eine beruhigende, liebevolle Komponente dazu.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

100 % Natur

Menge: ca. 60 g im Beutel


9 Smudge Stick Weißer Salbei und Wacholder Smudge Stick Weißer Salbei und Wacholder

Kräuterbündel Weißer Salbei und Wacholder

Weißer Salbei ist ein intensiver Reiniger. Er vertreibt negative Energien, Krankheitsdämonen und niedere Astralwesen. Er klärt das Bewusstsein und befreit von allen möglichen Anhaftungen. Wacholder stärkt und klärt unseren Geist und gibt uns die Kraft, den Widrigkeiten des Lebens zu trotzen.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • 100 % Natur
  • Menge: ca. 60 g im Beutel

10 Smudge Stick Weißer Salbei und Wüstensalbei Smudge Stick Weißer Salbei und Wüstensalbei

Kräuterbündel Weißer Salbei und Wüstensalbei

Zwei intensive Reinigungspflanzen in einem Smudge Stick: Beide vertreiben negative Energien und klären unseren Geist. Während der weiße Salbei zusätzlich von allen möglichen Anhaftungen befreit, hilft uns der Wüstensalbei bei der Verarbeitung des Losgelösten und wirkt stimmungsaufhellend.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • 100 % Natur
  • Menge: ca. 70 g im Beutel

11 Smudge Stick Weißer Salbei und Zeder Smudge Stick Weißer Salbei und Zeder

Kräuterbündel Weißer Salbei und Zeder

Weißer Salbei ist ein intensiver Reiniger. Er vertreibt negative Energien, Krankheitsdämonen und niedere Astralwesen. Er klärt das Bewusstsein und befreit von allen möglichen Anhaftungen. Die Zeder unterstützt die festigende Wirkung des weißen Salbeis und gibt uns das nötige Vertrauen und stärkt unsere Intuition.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • 100 % Natur
  • Menge: ca. 60 g im Beutel

12 Smudge Stick White Sage (Weißer Salbei) Smudge Stick White Sage (Weißer Salbei)

Kräuterbündel Weißer Salbeivon der Fluorescent Ranch, dick gebunden, mit jeder Menge Salbei.

Die Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Eine weitere praktische Möglichkeit, mit Smudge Sticks zu räuchern ist, die Kräuter portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben.

Die Smudge Bundle bestehen zu 100 % aus natürlichen pflanzlichen Stoffen, die auf ökologische Art und Weise gesammelt werden. Den Pflanzen wird kein Schaden zugefügt - nichts wird verwüstet. Diese Bündel sind eine Energiequelle!

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • Menge: 1 Stück im Beutel
  • Länge des Räucherbündels: ca. 22 bis 25 cm

13 Smudge Stick Wüstensalbei (Desert Sage) Smudge Stick Wüstensalbei (Desert Sage)

Kräuterbündel Wüstensalbei (Artemisia tridentata)

Wüstensalbei (Desert Sage, Präriebeifuß) gehört zur Familie der Beifußarten. Er ist ein unverzichtbares Räuchermittel der nordamerikanischen Indiander und Schamanen. Er ist ein starkes Mittel zur Reinigung von Räumen und schützt vor negativen Energien. Sein Duft ist intensiv krautig und erwärmend.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • 100 % Natur
  • Menge: ca. 50 g im Beutel

14 Smudge Stick Zeder Smudge Stick Zeder

Kräuterbündel Zeder (Calocedrus decurrens)

Die Zeder gehört zu den ältesten Schutzpflanzen. Ihr Schutz ist von sanfter Natur und dennoch stark. Außerdem klärt sie unseren Geist und stärkt unsere Intuition, gibt uns neues Selbstvertrauen und scheucht negative Gedanken fort.

Anwendung:

Smudge Sticks können entweder auf Räucherkohle verräuchert oder über einer mit Sand gefüllten Keramikschale entzündet werden. Sie können die Kräuter auch portionsweise aus den Bündeln zu lösen und auf Räucherkohle zu geben. Eine weitere praktische Möglichkeit zum sicheren Räuchern von Smudge Sticks ist unsere spezielle Smudge Bowl. Ohne Sand werden die Kräuterbündel im Köcher der Schale gehalten. Die Asche wird in der Schale aufgefangen und kann einfach geleert werden.

Durch leichtes Blasen in die Glut wird Rauch erzeugt, der zum Reinigen des Körpers, der Wohnung, des Büros oder von Heilstätten benutzt wird. Nach der Räucherung wird das Bündel mit Hilfe von Sand gelöscht und für spätere Anwendungen aufbewahrt.

Bitte nur im Beisein von Erwachsenen anwenden.

  • 100 % Natur
  • Menge: ca. 70 g im Beutel